Sonderfahrt zum Aktionstag auf Gut Rödinghausen

Ges­tern mach­ten sich gut 50 Fahr­gäs­te zusam­men mit dem Hei­mat­bund Mär­ki­scher Kreis e. V. auf den Weg von Lüden­scheid über Wer­dohl und Iser­lohn nach Men­den Ober­rö­ding­hau­sen. Dort wur­de das Gut Röding­hau­sen bei einem Akti­ons­tag eröff­net.
Unter­wegs mach­te der Son­der­wa­gen zunächst Halt auf Hof Cro­ne in Wer­dohl Dös­seln. Dort führ­te Herr Cro­ne die teil­neh­mer über den Hof. Der nächs­te Halt war das Muse­ums­dorf Mas­te Baa­ren­dorf in Iser­lohn. Auch hier gab es eine Füh­rung durch das Indus­trie­mu­se­um.

Trotz des lau­ni­schen Wet­tern kamen die Teil­neh­mer gut gelaunt wie­der in Lüden­scheid an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.