Sonderfahrt zum Aktionstag auf Gut Rödinghausen

Gestern macht­en sich gut 50 Fahrgäste zusam­men mit dem Heimat­bund Märkisch­er Kreis e. V. auf den Weg von Lüden­scheid über Wer­dohl und Iser­lohn nach Menden Ober­röd­ing­hausen. Dort wurde das Gut Röd­ing­hausen bei einem Aktion­stag eröffnet.
Unter­wegs machte der Son­der­wa­gen zunächst Halt auf Hof Crone in Wer­dohl Dös­seln. Dort führte Herr Crone die teil­nehmer über den Hof. Der näch­ste Halt war das Muse­ums­dorf Maste Baaren­dorf in Iser­lohn. Auch hier gab es eine Führung durch das Indus­triemu­se­um.

Trotz des lau­nis­chen Wet­tern kamen die Teil­nehmer gut gelaunt wieder in Lüden­scheid an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.