Nicht Ver­ges­sen!

Für einen Bei­trag zum The­ma „Hei­mat – was bedeu­te Sie für jun­ge Leu­te” und „Ist der Hei­mat­ver­ein noch modern?” sind wir mor­gen am 19.04. in der WDR5-Sen­dung „Mor­gen­echo” zu hören. Die Redak­teu­rin vom WDR inter­view­te hier­zu eini­ge unse­rer jun­gen Mit­glie­der sowie unse­re mit 14 bis 19 Jah­ren jüng­sten Mit­strei­ter. Im Rah­men des Bei­tra­ges wur­de vor­her der Hei­mat­ver­ein Iser­lohn mit deut­lich höhe­rem Mit­glie­der­al­ter besucht.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.