Mit der Eisenbahn fing alles an…

Auch wenn lei­der Covid-19 bedingt die Son­der­fahr­ten aus­fal­len, bau­en wir mas­siv wei­ter an unse­rem Musem.

Ein neu­er Raum ergänzt das Muse­um und wird exklu­siv der Geschich­te der Kreis Alte­na­er Eisen­bahn gewid­met.

Dank Wil­fried Raulf steht bei uns im Muse­um nun das (z.Zt.) ein­zi­ge Diora­ma der KAE (Bahn­hof Augus­ten­thal).

Wir sind wei­ter­hin auf der Suche nach Gegen­stän­den der KAE um den neu­en Muse­ums­raum ade­quat zu fül­len.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.